Mittwoch , 17 Juli 2019

Schlagwörter Archiv: Cloud

Apache Hadoop für Windows Azure – MapReduce mit C#

Nachdem ich in meinem Blog Post "Apache Hadoop für Windows Azure - MapReduce mit JavaScript" einen MapReduce-Algorithmus mit JavaScript vorgestellt hatte, möchte ich diesmal das Ganze mit Microsoft Bordmitteln umsetzen. Auch hier kommt wieder die Developer Preview der Apache Hadoop-based Services for Windows Azure zum Einsatz. Mehr lesen »

Vorträge 2011: Einführung in die Windows Azure Plattform für Entwickler

In 2011 habe ich den Vortrag "Die Windows Azure Plattform - Eine Einführung für Entwickler" bei der .NET Online User Group (15. August 2011), sowie bei der .NET Usergroup Rhein-Neckar (05. Oktober 2011), gehalten. Da vergangenen Samstag die Videoaufzeichnung des Vortrags online gestellt wurde, möchte ich die Gelegenheit nutzen, die Aufzeichnung, sowie aktualisierten Slides, in diesem Post zur Verfügung zu stellen. Mehr lesen »

Dateien blockweise im Windows Azure Blob Storage speichern

In letzter Zeit stehe ich regelmäßig vor der Herausforderung größere Dateien, über eine langsame und teilweise instabile Verbindung, in den Windows Azure Blog Storage übertragen zu müssen. Hierbei kommt es zwangsläufig zu Timeouts, sowie diversen Fehlermeldungen. Eine Möglichkeit, mit dieser Herausforderung umzugehen, ist es die Dateien blockweise zu übertragen. Mehr lesen »

Apache Hadoop Dienste für Windows Azure (Developer Preview)

Eine weitere NoSQL Implementierung für die Windows Azure Plattform kündigt sich an: Zum bisherigen Key-Value-Pair Speicher, dem Windows Azure Table Storage, wird in Zukunft ein weiterer Speicher für große Datenmengen (Big Data, Petabyte-Bereich) hinzukommen. Dieser Speicherdienst baut auf dem Apache Hadoop Framework auf. Mehr lesen »

Erste Schritte mit der Team Foundation Service Preview

An der //build/, die vor ca. 3 Monaten stattgefunden hatte, wurde u.a. die Team Foundation Service Preview (TFS Preview) vorgestellt. Diese stellt die Team Foundation Server Funktionalitäten als Cloud Dienst bereit. Die Ersten Schritte mit diesem Dienst, werde ich in diesem Blog Post kurz vorstellen. Mehr lesen »

Automatisierte Backups von SQL Azure Datenbanken

Wie bereits in meinem Blog Post "Datensicherung unter SQL Azure" vorgestellt, gibt es verschiedene Optionen, manuelle Datensicherungen durchführen zu können. Wie man dies automatisieren kann, werde ich in diesem Blog Post vorstellen. Mehr lesen »

Windows Azure Startup Tasks im Emulatorbetrieb unterbinden

Auf der Suche nach einer Möglichkeit regelmäßige SQL Azure Backups als "Hintergrundprozess" durchführen zu lassen, bin ich über einen netten Blog Post von Steve Marx gestolpert: Skipping Windows Azure Startup Tasks When Running in the Emulator Dieser beschreibt, wie man die Ausführung von Startup Tasks, während des Betriebs im Compute Emulator, unterbindet.   Anpassen der Service Definition Das, mit dem ... Mehr lesen »